1. Dokumentenvorlagen auswählen

Um eine Dokumentenvorlage anzupassen, gehen sie zunächst links im Menü auf 'Verwaltung' bzw. "Konfiguration" und dann auf 'Dokumentenvorlagen'.
Als nächstes suchen Sie die Word-Vorlage aus, die Sie überarbeiten möchten (z.B. 'Lead E-Mail Benachrichtigung') und klicken auf die nebenstehenden 'drei Punkte'. Es öffnet sich nun ein neues kleines Fenster und auch dort klicken Sie wieder auf die 'drei Punkte'.

  • Dokumentenvorlagen auswählen

2. Kopie herunterladen

Nun klicken Sie auf 'Kopie herunterladen'.

  • Kopie herunterladen

3. Datamap-Datei herunterladen

Diesen Vorgang wiederholen Sie nun, nur diesmal mit der zugehörigen Datamap-Datei (in dem Fall 'Leads').

  • Datamap-Datei herunterladen

4. Öffnen der heruntergeladenen Word-Datei

Im Folgenden öffnen Sie 'Word' und gehen zuerst auf 'Öffnen' und dann auf 'Downloads' und wählen die eben heruntergeladene Word-Datei aus (in diesem Beispiel 'Firma Übersicht').

  • Öffnen der heruntergeladenen Word-Datei

5. dox42 in Word öffnen

Im Word-Programm gehen Sie nun in der Leiste oben auf 'dox42'.

  • dox42 in Word öffnen

6. Öffnen der heruntergeladenen Datamap-Datei

Nun klicken Sie auf 'Datamap bearbeiten', auf 'Datei' und dann auf 'Öffnen' (Bild 1).
Im Anschluss gehen Sie auf 'Downloads' und wählen diesmal die zugehörige Datamap-Datei aus (in diesem Fall also 'Firmen'; Bild 2).

  • Öffnen der heruntergeladenen Datamap-Datei 1
  • Öffnen der heruntergeladenen Datamap-Datei 2

7. dox42-Login

Das nächste Fenster schließen Sie einfach, sofern Sie sich bereits eingeloggt haben (siehe Bild) - andernfalls haben Sie die Möglichkeit, dies hier nachzuholen und ihre Login-Daten einzugeben (Doppelklick auf jeden anzupassenden Bereich und Login-Daten eingeben).

  • dox42-Login

8. Datamap zum Dokument linken

Im darauffolgenden Schritt drücken Sie einfach auf 'OK'.

  • Datamap zum Dokument linken

9. Datenfeld in Word einfügen

Nun öffnen Sie ihr 'Word'-Programm und wählen 'Datenfeld einfügen'.

  • Datenfeld in Word einfügen

10. Vorlage anpassen und bearbeiten

Jetzt können Sie per Drag & Drop bzw. mit doppeltem Mausklick die Vorlage nach Belieben anpassen und bearbeiten: Ziehen Sie einfach den Platzhalter an die gewünschte Stelle, achten Sie allerdings darauf, dass Sie die Kategorien einhalten (z.B. 'Kennzeichen zu 'Kennzeichen'; Bild 1 - 'Produkte' zu 'Produkte'; Bild 2 - 'Verträge' zu 'Verträge'; Bild 3).

  • Vorlage anpassen und bearbeiten 1
  • Vorlage anpassen und bearbeiten 2
  • Vorlage anpassen und bearbeiten 3

11. Dokumentenvorlage generieren

Sind Sie mit der Anpassung fertig, so klicken Sie links oben im Bildrand auf 'Generieren', geben im aufpoppenden Fenster eine "1" ein und klicken auf 'Weiter' (Bild 1). Abschließend geben Sie die URL der Website an, von der die Daten abgerufen werden sollen und gehen danach wieder auf 'Generieren' (Bild 2).

  • Dokumentenvorlage generieren 1
  • Dokumentenvorlage generieren 2

12. Ansicht neue Dokumentenvorlage

Das neue Dokument wurde nun mit Ihren Anpassungen erstellt.

  • Ansicht neue Dokumentenvorlage

Kommentar schreiben