Setupdatei downloaden und speichern

Sie haben den Download-Link per E-Mail bekommen. Klicken Sie bitte darauf und laden Sie die Datei herunter. Sollten Sie folgende Meldung bekommen, können Sie diese ignorieren. Anschließend entpacken Sie das ZIP-Archiv.

  • Download der Setupdatei

1. Installation des koellisch-toolkits

Starten Sie die PowerShell auf Ihrem SharePoint 2016 Server (Bzw. auf einem Ihrer Frontend-Server).

Passen Sie die Pfade in folgendem Skript an und führen Sie diesen Code aus:

Add-SPSolution -LiteralPath c:\KoellischToolkit.wsp

Anschließend navigieren Sie in die Zentraladministration (Bild1) und gehen dort auf "System Settings", dann auf "Manage farm solutions" (Bild 2).

Klicken Sie auf "koellischtoolkit.wsp" dann auf "Deploy Solution" und dann auf die entsprechenden Web-Applications in denen Sie das Toolkit bzw. Ihre Anwendung installieren möchten. 

 

Danach steht Ihnen das Toolkit zur Verfügung.

  • SharePoint2016_Zentraladministration
  • SharePoint2016_SystemSettings
  • SharePoit2016_Deploy_Solution
  • SharePoint_2016_Deploy

2. Update des koellisch-toolkits

Starten Sie die PowerShell auf Ihrem SharePoint 2016 Server (Bzw. auf einem Ihrer Frontend-Server).

Passen Sie die Pfade in folgendem Skript an und führen Sie diesen Code aus:

Update-SPSolution -Identity "KoellischToolkit.wsp" -LiteralPath "C:\KoellischToolkit.wsp" -GACDeployment -FullTrustBinDeployment

Danach steht Ihnen das Toolkit zur Verfügung.

(Bitte beatchten Sie ggf. den Punkt 4. in dieser Dokumentation: https://sharepoint-template.com/community/?q=Anleitung/installationsAnleitung-koellisch-toolkit-1843421755)

Kommentar schreiben